Alterszentrum Breite in Schaffhausen



Eintrittstag

Der Eintrittstag

Am Eintrittstag erwarten wir Sie gerne um ca. 10.00 Uhr im entsprechenden Haus vom Alterszentrum Breite. Bitte teilen Sie uns frühzeitig den Zeitpunkt Ihrer Ankunft mit. Damit ist gewährleistet, dass Sie den Eintrittstag ruhig erleben können und das Pflegepersonal genügend Zeit für Sie hat.

Beim Eintritt werden wir mit Ihnen ein erstes Gespräch führen mit dem Ziel, Ihre Bedürfnisse, Gewohnheiten, Wünsche und Ansprüche in Erfahrung zu bringen, um von Beginn Ihres Aufenthaltes an Ihre individuelle Betreuung und Pflege gewährleisten zu können. Selbstverständlich können Sie bei diesem Gespräch alle Ihre offenen Fragen anbringen.

Wir würden es begrüssen, wenn bei diesem ersten Gespräch Angehörige oder begleitende Freunde dabei sind. Vielleicht haben diese auch Zeit, mit Ihnen Ihr erstes Essen im Alterszentrum Breite einzunehmen, wozu wir sie gerne einladen.

Wir sind überzeugt, dass Ihnen der Start bei uns leichter fällt, wenn Sie Ihr Zimmer vor Ihrem Eintritt mit Ihren persönlichen Möbeln und Gegenständen einrichten.

Gerne gibt Ihnen die Pflegedienstleitung den Zeitpunkt für den Zimmerbezug frühzeitig bekannt und Sie werden den Zimmerschlüssel schon im Voraus erhalten.

Vorsorgevollmacht

Beim Eintritt in ein städtisches Altersheim, spätestens jedoch nach einem Monat Aufenthalt, muss eine Vorsorgevollmacht bei der Heimleitung hinterlegt werden. Diese kann durch eine Patientenverfügung ergänzt werden.

(Altersheimreglement / III. Ein- und Austritt / Art. 9 / Absatz 2)